Über mich


Persönliches

Manchmal werde ich insbesondere von Neukunden nach der Behandlung gefragt, wie ich dazu gekommen bin, die Lomi zu erlernen. Gerne erzähle ich hier von meinem Weg:


Lange war ich neben meiner Tätigkeit als Verwaltungsbeamtin auf der Suche nach einer Aufgabe, die mich wirklich erfüllt. Viele Jahre habe ich Gesangsunterricht genommen, kleine Konzerte gegeben, mal auf einer Hochzeit gesungen mit dem Wunsch, die Menschen zu berühren. Trotz Zuspruch von außen stellte sich jedoch ein Gefühl innerer Zufriedenheit nicht ein.

Als es im Rahmen des 12-Wochenprogramms von Julia Cameron „Der Weg des Künstlers“ darum ging, sich selbst Gutes zu tun bzw sich selbst Zeit zu schenken, habe ich mir meine erste Lomi gegönnt. Das hat mein Leben verändert. Irgendwann war mir klar, ich möchte diese besondere Massage-Kunst erlernen. Schon nach dem ersten eigenständigen Massieren habe ich gespürt, dass meine Suche nach meiner Aufgabe ein Ende hat. Ein tiefes inneres Wissen begleitet mich seitdem, dass dieses meine eigentliche „Berufung“ ist, mit der ich die Menschen, die sich mir anvertrauen, auf eine nie gekannte Art berühren kann.

Eine Reise nach Hawai'i (Big Island, Maui und Kauai) im Sommer 2015 hat mich darin bestärkt, auf dem richtigen Weg zu sein.
Durch das Schwimmen mit freilebenden Delfinen auf Big Island, das Aufsuchen heiliger Kraftplätze der Hawai'ianer und die Erlebnisse bei einer unvergesslichen Tour durch den Dschungel auf Kauai fühle ich mich mit Hawai'i bei jeder Massage verbunden.

Ich bin zutiefst dankbar für diese Aufgabe, für all die Begegnungen auf meinem Weg, für all die Liebe, die ich empfangen und geben durfte und darf.


Qualifikation

Ausbildung August 2012 - Nov 2013
in Lomi Lomi Nui und Huna-Lehre zum Lomi Practitioner bei A. Simon (ausgebildet zum teacher auf Hawai'i) 

 

 

2013 bis 2015 Weiterbildung und Assistentin der Ausbildung

 

 


2017 Ausbildung zur

 

Massage- und Wellnesstherapeutin


Darüber hinaus habe ich an den nachfolgend aufgeführten Aus- und Weiterbildungen teilgenommen. Die dort erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse fließen ebenfalls in mein Praktizieren ein:

2016 Weiterbildung in Meditation im Zentrum für Meditation, Qi Gong und Heilpraktik bei Dr. Ulrike Ducci in Hamburg

2017 Ausbildung Arbeiten im Bewusstseinsfeld bei Cornelia Lachnitt in Hude